UCMP ist erstmalig einer der Hauptpartner des achtung berlin Filmfestivals 2020

Zum ersten Mal  unterstützt UCMP das achtung berlin Filmfestival als Hauptpartner und verleiht zusammen mit dem Filmlabel Darling Berlin die Preise für die Beste Schauspielerin und den besten Schauspieler auf dem Festival. Den Festivalleitern Sebastian Brose und Hajo Schäfer ist es gemeinsam mit Regina Kräh und ihrer Programmkommission sowie ihrem Festivalteam unter großem persönlichen Einsatz…

Mehr lesen

UCMP auf der 70. Berlinale und der EFM 2020

Das Team der UCMP ist dieses Jahr zusammen mit dem Verleih und Weltvertrieb UCM.ONE vom 20.Februar bis 01. März auf der 70. Berlinale präsent. Die Berlinale (oder in langer Form: Internationale Filmfestspiele Berlin) ist ein jährlich in Berlin stattfindendes Filmfestival. Sie zählt neben denen Filmfestivals in Cannes und Venedig zu den wichtigsten Filmfestivals in Europa und weltweit. Die EFM…

Mehr lesen

UCMP sucht im Rahmen der Berlinale neue, wilde Talente

Am 20.02.2020 ist es wieder soweit. Die 70. Auflage der Berlinale startet. Die UCMP sucht im Rahmen des Festivals nach neuen, wilden Talenten, mit denen man eine gemeinsame Zukunft in der wunderbaren Welt des Films starten kann. Das Feld der Suche umfasst neue spannende Drehbücher sowie der Kontakt zu jungen Regisseur*innen und Koproduktionspartner im In-…

Mehr lesen

41. Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken gestartet

Das 41. Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken ist am 20.01.2020 wieder gestartet. Mit dabei ist auch UCMP Regie Debütantin und Filmfestival Darling, Martina Schöne-Radunski. Die Allrounderin spielt die weibliche Hauptrolle im Film “Love and 50 Megatons” von Regisseur Cornelius Schick. Der Film läuft im Rahmen des Max Ophüls Festival in der Sektion Mittellangerfilm. Das…

Mehr lesen

UCMP ist bei der 72. Ausgabe des „Festival del film Locarno 2019“ mit dabei

Das „Festival del film Locarno“ (deutsch: „Film Festival Locarno“) – in diesem Jahr vom 7. bis 17. August 2019 – ist die 72. Ausgabe des bekannten internationalen Filmfestivals, das seit 1946 in der Stadt Locarno in der Schweiz stattfindet. Nach dem Abgang des künstlerischen Leiters Carlo Chatrian zur Berlinale zeichnet erstmals die Französin Lili Hinstin für das Programm…

Mehr lesen

“Kim hat einen Penis” von Philipp Eichholtz im Wettbewerb beim Filmfest München

Der Film “Kim hat einen Penis” von Philipp Eichholtz läuft im Wettbewerb beim diesjährigen Filmfest München. Die Premiere findet in Anwesenheit des Filmteams am Donnerstag, den 05. Juli 18:00 Uhr im Sendlinger Tor statt. Zudem freuen wir uns, dass der Fim “Kim hat einen Penis” in der Reihe Neues Deutsches Kino in allen vier Kategorien nominiert wurde.…

Mehr lesen

„Rückenwind von vorn” eröffnet Grenzland Filmtage und Lichter Filmfest

Drei Wochen nach Kinostart eröffnet der neue Spielfilm von Philipp Eichholtz am 5. April gleich zwei Filmfestivals. In Frankfurt läuft „Rückenwind von vorn” (Darling Berlin) auf dem Lichter Filmfest und zeitgleich im bayerischen Selbst auf den Grenzland Filmtagen. In Frankfurt wird mit dem Film im Programm in einem Forum über die Zukunft des deutschen Kinos diskutiert.…

Mehr lesen